Beckenbodengymnastik

Nicht selten schwächt der verborgene Beckenbodenmuskel, der in der Tiefe unseres Beckens sitzt, ab.

Harninkontinenz oder eine Senkung der Beckenorgane können die Folge sein. Aktivierung aber auch Entspannung dieser Muskulatur und der Umgebung kann dem entgegenwirken.

Um den Beckenboden in Einklang mit Alltagsbelastung zu bringen, beziehen wir in diesem Kurs den Atem und die aufrechte Körperhaltung mit ein.

Kursdaten Kursleitung Kosten
jeweils Mittwoch 10:00 bis 10:45 UhrFrau Stefanie Krause-Zenk, dipl. Physiotherapeutin12 Lektionen kosten CHF 180.00
pro Lektion CHF 18.00